« Zur Übersicht

Pflanzenstärkung über das Blatt

Blattkrankheiten bekämpfen mit Effektiven Mikroorganismen
EM-Anwendungen im Garten für gesunde Pflanzen
 

EM ist ein kraftvolles Werkzeug im Garten. Bei Spritzungen kann Mikroben ihr großes Potential entfalten, wenn wir sie mit Pflanzenhilfsstoffen unterstützen. Unsere Produktpalette umfasst eine Reihe von Präparaten, die mineralische, feinstoffliche und enzymatische Aspekte mitbringen.

Die Mikroorganismen haben ausserdem eine Art Platzhalterfunktion: Eine Oberfläche, die bereits mit aufbauenden Mikroorganismen belegt ist, wird nicht so leicht mit Schadkeimen (Pilze, Roste, etc.) infiziert. Deshalb können Pflanzen bei hohem Krankheitsdruck vorbeugend durch regelmäßiges Sprühen geschützt werden.

 Die Zugabe von EM begünstigt die Aufnahme von Nährstoffen, Mineralien und Pflanzenhilfsstoffen vor allem auch über das Blatt.

Pflanzen mit dem EM-Bio-Cocktail besprühen –beugt Krankheiten und Schädlingsbefall vor und fördert das Wachstum

Je nach Wetter und Krankheitsdruck wird der Cocktail wöchentlich oder alle zwei Wochen auf die Blattober- und Unterfläche mit einer herkömmlichen Sprühflasche oder Rückenspritze ausgebracht.

Der EM-BIO-Cocktail ist für alle Pflanzen und Kulturen, wie z.B. Rosen, Bux, Wein, Phlox, Tomaten, Gemüse, geeignet. Alle Mittel sind ungiftig, es besteht keine Wartezeit bis zur Ernte.

EM-BIO-Cocktail (Menge für 1 L Wasser)

  • 5 ml EM-aktiv
  • 5 ml Terrafert Blatt
  • 1 TL RoPro 13/20
  • 1 TL RoPro Startfit
  • 20 ml Biplantol
  • 5 ml Scharfes Blond

Tipp: RoPro 13/20 Anwendungen können zu weißlich/grauen Belägen auf den Blättern führen. Sollte das ein Problem sein, kann die Menge reduziert werden.

Alle Zutaten für den EM-BIO-Cocktail finden Sie in unserem Shop.

Das Einsteigerset “Gartenapotheke” enthält kleine Einheiten der wichtigsten Zutaten.