✓ Familienbetrieb aus Bayern ✓ Eigene Produktion seit 20 Jahren ✓ Für Garten, Reinigung, Landwirtschaft und mehr! ✓ Beratung & Bestellung unter Tel. +49 80 36 30 31 50
Patagonisches Eisenkraut

Verbena bonariensis

Alles was Du über Patagonisches Eisenkraut wissen musst

Die Bonariensis ist eine echte Bereicherung für deinen Garten! Entdecke das Patagonische Eisenkraut!

Patagonisches Eisenkraut – Verbena Bonariensis

Bei dem Patagonischen Eisenkraut handelt es sich um eine Staude, die in Südamerika beheimatet ist. Es gehört zur Gattung Verbena mit über 250 Arten und wird auch Verbene oder Eisenkraut genannt (letzteres nicht zu verwechseln mit Verbena officinalis).

Den Namen ‚bonariensis‘ verdankt das Patagonische Eisenkraut seinen europäischen Entdeckern, die es erstmals in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires gefunden hatten.

Patagonisches Eisenkraut Gruppe

Wie wächst die Bonariensis?

  • Wuchshöhe: bis 150 cm
  • Blütezeit: Juli bis Oktober

Besondere Eigenschaften

  • Wächst aufrecht
  • kräftige Farben
  • Wird von Insekten gerne angeflogen

Patagonisches Eisenkraut – Eigenschaften und Aussehen

Die Bonariensis wächst aufrecht “staksig” mit violetten bis zu fünf Zentimeter großen Trugdolden. Werden die Verbenen in Gruppen gepflanzt schwebt das Blütenmeer wie ein fluffiger lila Teppich in 1,5 m luftiger Höhe. Falter, Schwebfliegen und Bienen gehen gerne an die kleinen sternförmigen Einzelblüten.

Patagonisches Eisenkraut im Garten

Wie sollte man das Patagonische Eisenkraut pflegen?

Die Verbene gedeiht am besten an vollsonnigen Plätzen mit nährstoffreichen Böden. Verbenen sind nur bedingt winterhart, vermehren sich aber durch Selbstaussaat.

Das Patagonische Eisenkraut kommt am besten in kleinen Gruppen gepflanzt in Staudenbeeten, als Rosenbegleiter oder auch an Terrassen und Sitzplätzen toll zur Geltung. Eine bezaubernde Nachbarschaft ist Gaura lindheimeri, eine elfenhafte Prachtkerze.

Gegenüber Schädlingen und Blattkrankheiten ist sie wenig anfällig auch ist sie gut trockenheitsverträglich.

Wer sie mal entdeckt hat, der mag sie nicht mehr missen – sie ganz klar eine must have!


Tipps für Deinen naturnahen Garten! Kennst Du schon Effektive Mikroorganismen?

Vorbeugende EM-Spritzung zum Pflanzenschutz

Mit effektiven Mikroorganismen (EM) kannst Du umweltfreundlich Deinen Gartenboden verbessern, die Pflanzengesundheit unterstützen – und der Natur was Gutes tun!
Lern alle Anwendungen von Effektiven Mikroorganismen im Garten kennen!


Folge uns auf unseren Social Media Kanälen!

Standort EM-Chiemgau

Alles rund um das Thema effektive Mikroorganismen in Haushalt, Wohlbefinden und Garten!

Gartenblog von Annerose auf Instagram

Tipps zum naturnahen Gärtnern von unserer Gartenexpertin Annerose! Ob Bokashi, Tipps bei Schädlingsbefall & mehr. Schau vorbei!


Erfahre mehr über uns

EM-Chiemgau setzt sich für eine nachhaltige Lebensweise in allen Lebensbereichen ein.
Es gibt viel zu entdecken

Pflanzenkunde

Entdecke tolle Pflanzen im Porträt! Hintergrundinfos zu Kräutern, Stauden und Sträuchern.

Mehr dazu

Apfelbeere

Entdecke das heimische Superfood! Die Aroniabeere ist ein richtiger Hingucker!

Mehr dazu

Wunderbaum

Der Rizinus ist eine echte Bereicherung für deinen Garten! Entdecke den beeindruckenden Wunderbaum!

Mehr dazu

Dipladenien

Dipladenien sind eine echte Bereicherung für deinen Garten! Entdecke die unkomplizierten Klettersträucher!

Mehr dazu

— Newsletter —

Bitte gib hier Deine E-Mail-Adresse für die Anmeldung an, z. B. abc@xyz.com.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Erfolgreich ausgeführt, Du erhältst einen Bestätigungslink per E-Mail. Erst nachdem du diesen Link geklickt hast, wirst Du in unseren Verteiler aufgenommen.