✓ Familienbetrieb aus Bayern ✓ Eigene Produktion seit 20 Jahren ✓ Für Garten, Reinigung, Landwirtschaft und mehr! ✓ Beratung & Bestellung unter Tel. +49 80 36 30 31 50
Hausmittel für den verstopften Abfluss

Anwendungen rund um das Haus

Ob verstopfter Abfluss, Gerüche aus dem Fettabscheider oder der Kleinkläranlage – mit EM schnell kein Problem mehr!

Mit effektiven Mikroorganismen können wir Geruchs- oder Abflussprobleme rund ums Haus schnell und effektiv loswerden. Auch um die Werte des Abwassers zu verbessern ist EM eine erfolgsversprechende und praxisbewährte Methode.

Es muss nicht immer Chemie sein..

Der erhöhte Einsatz von Chemikalien im Haushalt, Desinfektionsmitteln und Medikamenten erschwert oftmals biologische Klärungsprozess. Dadurch werden organische Verbindungen weniger gut umgesetzt und nicht selten sind unangenehme Gerüche die Folge. Produkte auf Basis von Effektiven Mikroorganismen (EM) können bei Problemen Abhilfe verschaffen!

Effektive Hausmittel für Gerüche rund ums Haus!

Verstopfter Abfluss:

Effektive Mikroorganismen können bei akuten Abflussproblemen schnell Abhilfe schaffen. Das dafür extra entwickelte Produkt mit effektiven Mikroorganismen EMB-aktiv fördert speziell den Abbau von Organik.

Anwendungen verstopfter Abfluss

Vorbeugend und bei akuten Abflussproblemen einsetzbar. Spüle, Dusche, Toilette, zur Vorbeugung 1 x wöchentlich 1 EL EMB-aktiv, bei akuter Verstopfung 1 bis 5 L EMB-aktiv über Nacht wirken lassen.


Kleinkläranlagen mit EM behandeln:

Der erhöhte Einsatz von Chemikalien, Desinfektionsmitteln und Medikamenten im Haushalt wirkt oftmals erschwerend für den biologischen Klärungsprozess. Nur durch die Vielfalt an Mikroben in einer Kläranlage können die gelösten organischen Verbindungen (Kohlenstoffverbindungen) und Pflanzennährstoffe wie Stickstoff- und Phosphorverbindungen in natürliche Stoffe wie Wasser, Kohlendioxid und Salze umgewandelt werden. Noch wichtiger ist diese Vielfalt bei vollbiologischen Kleinkläranlagen. Mit dem Einsatz von Präparaten auf der Basis von Effektiven Mikroorganismen (EM) können ein effektives Klärmilieu geschaffen und reinigende Prozesse unterstützt werden.

Problematik bei Kleinkläranlagen

Besitzer von Kleinkläranlagen und vollbiologischen Kleinkläranlagen müssen regelmäßig ihre Abwasserwerte überprüfen lassen. Liegt der sogenannte CSB-Wert zu hoch, müssen Maßnahmen ergriffen werden, um ihn zu senken. Beim CSB-Wert (Chemischer Sauerstoffbedarf) wird gemessen, wie viel Sauerstoff die chemischen Reinigungsprozesse im Abwasser verbrauchen. Je höher der Wert, desto schlechter wird das Wasser „geklärt“ bzw. umgesetzt.
In Deutschland liegt der obere Grenzwert bei 150mg / L. Ist der Wert höher, wird das Abwasser zu wenig umgesetzt.
Um den Wert zu reduzieren und langfristig niedrig zu halten, muss mit den passenden Mikroorganismen nachbehandelt werden. Hier kommen die EM ins Spiel!

Abwasserbehandlung in der Kleinkläranlage

Für die Abwasserbehandlung empfehlen wir eine spezielle Mischung der Effektiven Mikroorganismen, das sogenannte EM•B-aktiv. Dieses enthält neben Effektiven Mikroorganismen (Photosynthese-, Milchsäurebakterien, Hefen) zusätzlich Stämme zum Abbau von Kohlenwasserstoffen (Fette, Öle) und Cellulose (Toilettenpapier).
Durch den Einsatz der EM•B-Präparate werden die Reinigungsleistung und die Ablaufwerte der KKA verbessert. Es fällt weniger zu entsorgender Klärschlamm an und eventuell vorhandene Geruchsprobleme werden deutlich reduziert bzw. verschwinden vollständig. Bei belüfteten, vollbiologischen Kleinkläranlagen verringern sich zudem die Belüftungszeiten, wodurch wiederum Stromkosten eingespart werden können.

Vorgehensweise und Anwendungsempfehlungen

  • 1 L EMB-aktiv / m³ Fassungsvermögen in die Kläranlage über das WC, Waschbecken und andere Abflüsse einbringen

    Sollte der CSB-Wert deutlich über 150mg / L sein, die Erstbehandlung mit 1-2 L EMB-Starter beginnen

  • Regelmäßig (täglich oder mind. 3x pro Woche) über Küche, Bad, Toilette ca. 25 ml EMB-aktiv pro Abfluss einbringen

    oder mit 1-2 L EMB-aktiv / 2,5 m³ Abwasser Volumen / Woche beimpfen – so regelmäßig wie möglich, z.B. 2x / Woche 

    oder 250 ml pro Einwohner / Woche

  • mind. 2-3 Monate & ca. 2 Monate vor der nächsten Inspektion wiederholen (vor allem bei erhöhten CSB-Werten über 300 mg / L)

Um die Wasserwerte einer Kleinkläranlage / Dreikammergrube zu optimieren, solltest du:

  • Reinigen mit biologischen Reinigern (z.B. EM-Mikrorein)
  • Keine Weichspüler verwenden
  • Konventionelle Reinigungs- und Waschmittel reduzieren
  • Bei häufiger Medikamenteneinnahme regelmäßig EM hinzu dosieren

Fettabscheider mit Effektiven Mikroorganismen behandeln:

Bei Fettabscheidern, die regelmäßig mit EM behandelt werden, treten deutlich weniger bzw. gar keine Geruchsprobleme auf. Das Fett wird von den Mikroorganismen bereits im Fettabscheider abgebaut, wodurch sich die Intervalle der Entleerung deutlich verlängern. Die Anwendung beginnt idealerweise nachdem der Fettabscheider frisch entleert oder neu installiert wurde.
Bei der Behandlung von Fettabscheidern sind die Auflagen von Kommune zu Kommune verschieden.
Wir beraten Dich gerne über eine sachgemäße Anwendung.

Unsere umweltfreundlichen Produkte für die Geruchsreduzierung rund um’s Haus:


EMB-aktiv

Bei Verstopfungen & Gerüchen in der Campingtoilette,
Abbau von Schlamm und Fett in Kammer-Grube, Fettabscheidern und Gewässern

  • hohe Reinigungsleistung durch Effektive Mikroorganismen
  • für Abwasser- und Abfallwirtschaft
  • auch für den Privathaushalt geeignet
  • fördert den geruchlosen Abbau von Substanz
  • auch für schwer abbaubare Substanzen im Abwasser und in der Kompostierung
  • hergestellt im Chiemgau (Südbayern)

EM-blond-von-EM-Chiemgau

EM-blond Alleskönner

Endlich ohne Chemie putzen! Als Raumspray für unangenehme Gerüche!

  • hohe Reinigungsleistung durch Effektive Mikroorganismen
  • beinhaltet keine Tenside – deshalb keine Schlieren
  • schafft ein positiv aufbauendes Milieu
  • geringe Dosierung – 3 ml auf 500 ml Wasser
  • in verschiedenen Gebinden erhältich
  • nicht nur für Fenster geeignet –
    bietet viele Anwendungsmöglichkeiten
  • hergestellt im Chiemgau (Südbayern)


Jetzt Kontakt aufnehmen und Beratungstermin vereinbaren!

Gerne telefonisch +49 8036-30 31 50 oder das Kontaktformular ausfüllen.

Kontaktformular

Erfahre mehr über uns

EM-Chiemgau setzt sich für eine nachhaltige Lebensweise in allen Lebensbereichen ein.
Es gibt viel zu entdecken

Ökologisch Reinigen

Probiotische Reinigung im Haushalt. Mit Effektiven Mikroorganismen und natürlichen Hausmitteln.

Mehr dazu

Nachhaltig Geschirr Spülen & Abwaschen

Nachhaltig und natürlich Geschirr spülen. Mit Effektiven Mikroorganismen und bewährten Hausmitteln.

Mehr dazu

Waschen ohne Chemie

Probiotisch und ohne Chemie Wäsche waschen. Mit Effektiven Mikroorganismen und natürlichen Hausmitteln.

Mehr dazu

Fenster putzen

Fenster putzen ohne Schlieren aber mit nachhaltigen, probiotischen Reinigungsmitteln

Mehr dazu

— Newsletter —

Bitte gib hier Deine E-Mail-Adresse für die Anmeldung an, z. B. abc@xyz.com.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Erfolgreich ausgeführt, Du erhältst einen Bestätigungslink per E-Mail. Erst nachdem du diesen Link geklickt hast, wirst Du in unseren Verteiler aufgenommen.