✓ Familienbetrieb aus Bayern ✓ Eigene Produktion ✓ Erfahrung & Qualität seit über 20 Jahren ✓ Gemeinwohl-bilanziert
Fenster putzen mit nachhaltigen Reiniungsmitteln

Klare Sicht ohne Schlieren

Fenster putzen ohne Schlieren mit nachhaltigen probiotischen Reinigungsmitteln

Mit Mikroorganismen putzen macht auch das Fenster Reinigen für dich zum Vergnügen.

Fenster putzen – ganz ohne Chemie?

Strahlend saubere Fenster – ohne Schlieren und Streifen? Mit der sanften probiotischen Reinigung macht das Fenster putzen richtig Spaß. Die Mikroben „arbeiten“ auch nach dem Putzen und wirken nachhaltig auf den Oberflächen. Fensterflächen bleiben länger sauber und werden nach mehrmaligen Reinigen immer glatter und strahlender.
Dazu kommt, dass du dir keine Sorgen wegen dem Abwasser machen musst. Am besten versorgst du damit deine Zimmerpflanzen. Denn auch Pflanzen profitieren von der nützlichen Mikrobiologie des Putzwassers.

Effektive Hausmittel zum Fensterputzen!

Unsere beste Anleitung für das Fenster putzen

Schritt-für-Schritt Anleitung

  • Sprühlösung ansetzen
  • Dosierung EM-Putzlösung für Fenster:
  • 1-3 ml EM-Mikrorein oder EM-blond / 1 L Wasser
  • Fenster besprühen – kurz einwirken lassen (ca. 1 Minute)
  • mit nassem Lappen wischen/putzen
  • Mit weichem Tuch trocknen

Warum Effektive Mikroorganismen beim Fenster putzen verwenden?

  • die in Effektiven Mikroorganismen enthaltenen Antioxidantien glätten die Fensteroberflächen und neuer Schmutz kann sich nicht so leicht anlagern
  • Umweltfreundliche Reinigungsmittel mit Effektiven Mikroorganismen belasten die Umwelt nicht, Putzwasser kann zum Blumen gießen verwendet werden
  • Es geht schnell! Fenster einsprühen, kurz einwirken lassen und putzen. Die lebendigen Mikroorganismen helfen, den Schmutz leicht zu lösen, dieser lässt sich einfach abwischen

Unsere Produkte für einen erfolgreichen Fenster-Putz-Tag:


Allzweckreiniger EM-Mikrorein

EM-Mikrorein Allzweckreiniger

Endlich ohne Chemie putzen!

  • hohe Reinigungsleistung durch Effektive Mikroorganismen
  • natürliche Tenside der Waschnuss
  • feiner Zitronengrasduft
  • geringe Dosierung – 3 ml auf 500 ml Wasser
  • in verschiedenen Gebinden erhältich
  • nicht nur für Fenster – fast alles kann mit EM-Mikrorein gereinigt werden
  • hergestellt im Chiemgau (Südbayern)

EM-blond-von-EM-Chiemgau

EM-blond Alleskönner

Endlich ohne Chemie putzen!

  • hohe Reinigungsleistung durch Effektive Mikroorganismen
  • beinhaltet keine Tenside – deshalb keine Schlieren
  • schafft ein positiv aufbauendes Milieu
  • geringe Dosierung – 3 ml auf 500 ml Wasser
  • in verschiedenen Gebinden erhältich
  • nicht nur für Fenster geeignet –
    bietet viele Anwendungsmöglichkeiten
  • hergestellt im Chiemgau (Südbayern)

05LSpruehflasche-bio-Kunststoff

Praktische Sprühflasche

Komfortabel alle Fensterflächen einsprühen!

  • 500 ml Fassungsvermögen
  • Sprüht auch über Kopf – 360 Grad
  • aus 100 % nachwachsenden Rohstoffen
  • langlebig – Ersatzteile sind erhältlich


Häufige Fragen zum Fensterputz

  • Sind die Fenster stark verschmutzt, sollte man die EM-Lösung etwas länger einwirken lassen. Die Mikroorganismen “putzen” quasi selbstständig.

  • Um Schlieren und Streifen zu vermeiden sollte man stets die geringe Dosierung von 1-3 ml /1 L Wasser einhalten. Manche Anwender machen mit EM-blond eine noch bessere Erfahrung, da dieses Produkt keine Tenside enthält.

  • Sonnenschein läßt die Putzlösung sehr schnell antrocknen, was dann Schlieren hinterlässt. Tensid-haltige Putzlösungen verstärken diesen Effekt.
    Was kannst du tun? 1. Verwende mehr Flüssigkeit und arbeite beim Abziehen oder Abtrocknen sehr flink.
    2. Halte dich an die Dosier Empfehlung. Jeglicher Zusatz im Wasser kann die Schlieren oder Streifenbildung beeinflussen.
    3. Probier dein Glück mit EM-blond. Hier sind keine Tenside enthalten. Die Gefahr von Schlierenbildung wird minimiert.

  • Um Kalkflecken wegzuputzen, sollte die Putzlösung etwas „sauer“ sein. Du kannst ein paar Tropfen Essig in der EM-Putzlösung verwenden. Sollten die Kalkflecken sehr hartnäckig sein, empfehlen wir die Fenster vor dem eigentlichen Reinigen mit einer Kalklöser-Lösung einzusprühen. Unser Kalklöser besteht aus natürlichen Fruchtsäuren und ist für die Umgebung oder für das Abwasser ungefährlich.


Blogbeiträge zum Thema probiotische Reinigung

Auf unserem EM-Chiemgau Blog erscheinen regelmäßig Tipps zum Wäsche waschen mit der EM-Waschkugel, neu entdeckten Hausmitteln und Erfahrungsberichte. Schaut vorbei!

Umweltfreundlich Putzen mit Effektiven Mikroorganismen

Putzen mit Effektiven Mikroorganismen

Alles was man über das Putzen mit EM wissen muss.

MEHR DAZU

Mit Waschkugel aber Ohne Waschmittel und Chemie Wäsche waschen

Waschen mit der EM-Waschkugel

Wäsche waschen ohne Chemie aber mit EM.

MEHR DAZU

Wäsche waschen mit Fischer's Hausmittel - Natron, Sauerstoffbleiche, Kalklöser, Waschsoda und EM-Mikrorein

Hausmittel zum Putzen – Tipps & Tricks

Praktische Tipps & Tricks zur ökologischen Reinigung.

MEHR DAZU

Geschirrspülen mit EM

Spülmittel mit EM & Fischer’s Hausmittel

Geschirrspülmittel mit EM selbst herstellen.

MEHR DAZU

Erfahre mehr über uns

EM-Chiemgau setzt sich für eine nachhaltige Lebensweise in allen Lebensbereichen ein.
Es gibt viel zu entdecken

Ökologisch Reinigen

Probiotische Reinigung im Haushalt. Mit Effektiven Mikroorganismen und natürlichen Hausmitteln.

Mehr dazu

Waschen ohne Chemie

Probiotisch und ohne Chemie Wäsche waschen. Mit Effektiven Mikroorganismen und natürlichen Hausmitteln.

Mehr dazu

Raumklima

Die Gesundheit und das Wohlbefinden von Mensch und Tier sind mit der Qualität des Raumklimas eng verbunden.

Mehr dazu

Nachhaltig Geschirr Spülen & Abwaschen

Nachhaltig und natürlich Geschirr spülen. Mit Effektiven Mikroorganismen und bewährten Hausmitteln.

Mehr dazu

— Newsletter —

Bitte gib hier Deine E-Mail-Adresse für die Anmeldung an, z. B. abc@xyz.com.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Erfolgreich ausgeführt, Du erhältst einen Bestätigungslink per E-Mail. Erst nachdem du diesen Link geklickt hast, wirst Du in unseren Verteiler aufgenommen.