✓ Familienbetrieb aus Bayern ✓ Eigene Produktion seit 20 Jahren ✓ Für Garten, Reinigung, Landwirtschaft und mehr! ✓ Beratung & Bestellung unter Tel. +49 80 36 30 31 50
Große Fetthenne

Sedum telephium

Alles was Du über die Große Fetthenne wissen musst

Die Hohe Fetthenne ist eine echte Bereicherung für deinen Garten! Entdecke die wunderschöne Staude!

Große Fetthenne – Sedum Telephium

Die Große Fetthenne oder auch die Hohe Fetthenne kommt in Europa bis nach Sibirien natürlich vor. Alle Arten der Fetthenne gehören zur Familie Crassulaceae. Die Fetthenne gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Häufig in den Gärten anzutreffen ist Sedum Telephium-Hybride ‘Herbstfreude’, die vom deutschen Züchter Werner Arends gezüchtet wurde. Es lohnt sich aber auch andere hübsche Fetthenne-Sorten in den Garten zu holen.

Große Fetthenne Nahaufnahme

Wie wächst die Sedum Telephium?

  • Wuchshöhe: 30 bis 70 cm
  • Blütezeit: August bis Oktober

Besondere Eigenschaften

  • schöner Blickfang
  • übersteht mehrere Tage Trockenheit
  • kann problemlos draußen überwintern
  • eignet sich als Schnittblume und für Trockengestecke

Eigenschaften und Aussehen der Großen Fetthenne

Die Sedum Telephium treibt im Frühjahr aus einem Rhizom aus. Die Staude wächst aufrecht in einem Horst und wird dabei bis zu 70 cm hoch. Die sukkulenten Blätter sind oval, unregelmäßig gezähnt und je nach Art bläulich-grau gefärbt.

Sie blüht von Spätsommer bis Herbst und ist mit ihrer Erscheinung ein wahrer Blickfang in der werdenden Zeit. Je nach Sorte und Art bildet sie bis zu 10 cm breite doldenförmige Blütenschirme. Die Farbe der Blüten reicht von einem kräftigem Rosarot, Weiß, Hellrot bis hin zu einem leuchtendem Dunkelrot.

Große Fetthenne Gruppe

Wie sollte man die Sedum Telephium pflegen?

Am besten gefällt es ihr der an einem vollsonnigen, eher trockenen Platz, wo sie von Bienen und anderen Nützlingen aufgesucht wird. Auch als Schnittblume ist sie gut geeignet.

Manchmal sind Dickmaulrüssler und Mäuse ein ernsthafter Schädling. Ansonsten ist sie eine sehr robuste Pflanze, die den Garten bis in den Winter hinein mit ihren Blütenständen bereichert.


Tipps für Deinen naturnahen Garten! Kennst Du schon Effektive Mikroorganismen?

Vorbeugende EM-Spritzung zum Pflanzenschutz

Mit effektiven Mikroorganismen (EM) kannst Du umweltfreundlich Deinen Gartenboden verbessern, die Pflanzengesundheit unterstützen – und der Natur was Gutes tun!
Lern alle Anwendungen von Effektiven Mikroorganismen im Garten kennen!


Folge uns auf unseren Social Media Kanälen!

Standort EM-Chiemgau

Alles rund um das Thema effektive Mikroorganismen in Haushalt, Wohlbefinden und Garten!

Gartenblog von Annerose auf Instagram

Tipps zum naturnahen Gärtnern von unserer Gartenexpertin Annerose! Ob Bokashi, Tipps bei Schädlingsbefall & mehr. Schau vorbei!


Erfahre mehr über uns

EM-Chiemgau setzt sich für eine nachhaltige Lebensweise in allen Lebensbereichen ein.
Es gibt viel zu entdecken

Dipladenien

Dipladenien sind eine echte Bereicherung für deinen Garten! Entdecke die unkomplizierten Klettersträucher!

Mehr dazu

Patagonisches Eisenkraut

Die Bonariensis ist eine echte Bereicherung für deinen Garten! Entdecke das Patagonische Eisenkraut!

Mehr dazu

Wunderbaum

Der Rizinus ist eine echte Bereicherung für deinen Garten! Entdecke den beeindruckenden Wunderbaum!

Mehr dazu

— Newsletter —

Bitte gib hier Deine E-Mail-Adresse für die Anmeldung an, z. B. abc@xyz.com.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Erfolgreich ausgeführt, Du erhältst einen Bestätigungslink per E-Mail. Erst nachdem du diesen Link geklickt hast, wirst Du in unseren Verteiler aufgenommen.