✓ Familienbetrieb aus Bayern ✓ Eigene Produktion seit 20 Jahren ✓ Für Garten, Reinigung, Landwirtschaft und mehr! ✓ Beratung & Bestellung unter Tel. +49 80 36 30 31 50

Seidig glänzendes Fell – Pferdepflege mit EM

Pferd

Ein glänzendes Fell beim Pferd sagt viel über die Gesundheit der Tiere aus. Sicherlich kann man jedem Fell mit viel Mühe und Aufwand einen seidig glänzenden Ausdruck verleihen. Einfacher ist es, wenn man den Mikroben die Arbeit tun lässt. Was ist also zu tun?

Mikrobiompflege von Innen und von Außen

Der Zustand des Fells ist immer auch Ausdruck von den Vorgängen im Inneren des Tieres. Ist das Immunsystem aktiv und die Verdauung optimal wird das am Fell sichtbar. Auch Fliegen und Mücken sind oft an solch „fitten“ Tieren weniger interessiert. Gleichzeitig sorgt EM auf das Fell aufgetragen für glänzende Ergebnisse.

Verdauung optimieren für ein glänzendes Fell beim Pferd

Wir haben Futtermittel speziell für Pferde entwickelt, die auf ihre speziellen anatomischen Voraussetzungen abgestimmt sind

  • Pegasus Ergänzungsfuttermittel flüssig enthält wichtige Kulturen zur Unterstützung der Darmflora
  • Pegasus Futterbokashi Fermentierte Weizenkleie mit allerlei Enzymen und Vitaminen zur Unterstützung des Darmgeschehens

Die beiden Futtermittel werden täglich zum Futter beigemengt.

Warum hat die Verdauung Einfluss auf ein glänzendes Fell beim Pferd?

Zur Erklärung kann man auch hier das Dominanzprinzip hinzuziehen. Mikroorganismen können ihren Stoffwechsel entweder fermentativ antioxidativ fahren, wobei gesundheitsfördernde Stoffe gebildet werden. Alternativ, wenn die Umstände für das Mikrobiom schlecht sind, läuft der Stoffwechsel oxidativ und Fäulnis fördernd ab. Dabei entstehen Stoffe, die den „Verfall“ bzw. die Zellalterung voran treiben.

Mit den Pegasus Produkten geben wir dem Darmmikrobiom Impulse für ein dauerhaft fermentativ wirkendes Darmmikrobiom. Somit entstehen bei der Verdauung kaum Stoffe die den Körper belasten und das Fell struppig werden lassen. Das Tier glänzt quasi von innen.

Das Fell glänzt auch nach dem Sandbad
Auch nach dem Sandbad glänzt das Fell. Ganz natürlich mit EM-Behandlung

Fellpflege mit Effektiven Mikroorganismen für einen glänzenden Auftritt

EM-blond pur wird in eine Sprühflasche gefüllt und direkt auf das Fell gesprüht. Dann kann man den Sprühfilm mit einer weichen Bürste ins Fell einarbeiten. Mag dein Pferd die Sprühflasche nicht kan man alternativ die Bürste besprühen. Am Kopf kann man EM-blond mit einem Lappen um die Augen und Nüstern auftragen.

Im Fell leben ohnehin eine Vielzahl an Mikroben. Und mit EM-blond Input unterstützt man das Fell-Mikrobiom. Ähnlich wie die Hautflora unsere Haut gesund hält, so hält auch das Mikrobiom auf der Pferdehaut und im Fell dieses riesige Organ, das das Innenleben von der Umwelt abtrennt, gesund.

Besondere Ansprüche der Pferdepflege im Sommer

Im Artikel Pferde im Sommer mit EM behandeln stellen wir noch besondere Maßnahmen vor die die Pferde entlasten. Hier geht es um:

  • natürliches Anti Fliegen Spray für Pferde
  • Insektenstiche mit EM behandeln
  • Augenentzündngen lindern
  • Sommerekzem erfolgreich behandeln
Besondere Behandlung im Sommer für Pferdefell

Ein Beitrag von Claudia Crawford

Ich heiße Claudia, bin von Beruf Diplom Agraringenieurin, Mutter von 3 Kindern und mein liebstes Hobby ist mein Garten. Die Effektiven Mikroorganismen und ihre Welt begleiten mich seit fast 20 Jahren und meine Begeisterung wächst mit jeder Anwendung und jedem Gespräch, das ich über sie führe. Seit 15 Jahren bin ich bei EM-Chiemgau. Meine Aufgaben sind die Beratung für Landwirtschaft, Garten und das tägliche Leben, ich halte Vorträge und Workshops und verfasse Texte für Blog, Magazine etc. Gerne helfe ich dir weiter!

2 Kommentare zu “Seidig glänzendes Fell – Pferdepflege mit EM

  • Sehr interessant, ich probiere das EM blonde mal bei meinem Hund, der im Sommer immer intensiv riecht, da Pilze und Bakterien im Fell sich wegen täglichem baden sehr wohl fühlen.
    Ich habe mit EM übrigens bei Strahlfäule super Erfahrungen gemacht.

    Antworten

    Antworten anzeigen
    • Ich würde dem Hund zusätzlich ein bisserl Videlio geben. Von Innen und von Aussen… erfahrungsgemäß kann sich der Organismus so am schnellsten erholen 🙂 Was genau hast du denn bei der Strahlfäule gemacht? Viele haben tolle Erfahrungen gemacht. Aber die Herangehensweise variiert stark 😉 Von einfach nur aufsprühen bis zur Paste oder Pegasusfutterzusätze ist da alles dabei.. Fänd ich sehr interessant
      Viele Grüße

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.