Warzen sanft loswerden mit EM

warzen-header-Bild-EM-Chiemgau
1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1)

Warzen sanft loswerden mit EM – ein Erfahrungsbericht

Meine allerersten Erfolge mit EM vor rund 20 Jahren, war u.a. das endgültige loswerden der Warzen. Ich war als Kind und Jugendliche immer mit Warzen geplagt. Vor allem an den Füßen. Manchmal richtig tiefe Dornwarzen die beim Gehen schmerzten oder flache „Warzenhöfe“, so 5-DM-Stück groß, übersät mit kleinen Warzen. Und wir waren auch bei vielen Ärzten. Die haben vereist, geschabt, geschnitten etc. und sobald eine Warze weg war, kamen an anderen Stellen neue.

Dann habe ich EM kennengelernt. Das habe ich fleißig mehrmals täglich auf die Warzen getupft und irgendwann waren sie weg. Einfach so. Diesen Erfolg habe ich natürlich gleich mit meiner Familie geteilt und bei deren Füßen war das Ergebnis haargenau das gleiche.

Meine Erfahrung zur EM-Anwendung bei Warzen:
Täglich, wenn möglich mehrmals, EM-blond auf die Warzen geben.

Aktuell: EM funktioniert auch bei Dellwarzen

Der Sohn einer Freunding (5 Jahre) war seit Dezember im gesamten Bauch und Rückenbereich übersät mit Dellwarzen. Die Lösung des Hautarztes: Eine Kürettage, bei der die Warzen mit einem speziellen geschärften Löffel abgetragen werden. Und das kam für die Mama erstmal nicht in Frage.

Meine Freundin hat sofort mit EM angefangen. Die Dellwarzen wurden jeden Morgen mit EM-blond abgetupft und immer EM-blond mit ins Badewasser gegeben. Nach gut 3 Wochen sind sie die Warzen vergangen. An einzelnen Stellen sieht man noch kleine Pünktchen, die aber auch noch vergehen werden. Die Fotos zeigen die Entwicklung.

Warzen und das Mikrobiom - die Theorie

Warzen entstehen durch Viren. Es gibt unterschiedliche Erreger, aber wenn man mit dem Mikrobiom denkt, ist es eigentlich schon wieder egal, welcher Vertreter welche Warzen entstehen lässt.  Wird das Mikrobiom auf der Haut gezielt und wiederholt gestärkt, scheinen die Erreger nicht mehr wirksam zu sein. Die Warzen verschwinden.

Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht? Über ein Feedback würde ich mich freuen.

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1)

6 Gedanken zu „Warzen sanft loswerden mit EM“

  1. Hallo Frau Crawford

    kann man das auch bei Hunden am Auge anwenden? Mein Hund hat am unteren Augenlid eine Warze,wobei ich nicht sicher bin ob es eine Warze ist. Der Tierarzt möchte es operieren wenn es größer wird denn er meint es könnte ein Tumor sein.
    Und wie ist es wenn von dem EM Blond etwas ins Auge kommt?

    Vielen Dank

    1. Generell kann man EM-blond natürlich bei Hunden anwenden. Machen viele mit großem Erfolg.
      Aber am Auge wäre ich sehr vorsichtig. EM-blond ist sauer, bei einem pH-Wert von ca. 3. Wenn das ins Auge kommt, brennt es richtig.

  2. Hilft es generell gegen alle Arten von Warzen, z. B. auch bei Alterswarzen bei älteren Menschen? Möglicherweise auch gegen Warzen, die schon länger bestehen?

    Herzlichen Dank.

    1. Bei Warzen die schon länger bestehen, haben wir auch gute Erfahrungen mit EM-blond gemacht. Mit Alterswarzen habe ich leider keine Erfahrung. Alterswarzen unterscheiden sich von herkömmlichen Warzen, weil sie nicht durch Viren ausgelöst werden. Daher bezweifle ich, dass man mit der oben beschriebenen Methode Erfolg hat.

      Herzliche Grüße
      Claudia Crawford

  3. Welches EM aktiv ist es? Und wofür kann ich es noch anwenden, außer Warzen.
    Ich finde im Shop nur Em aktiv für Gewässer.

    Danke für die Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.