« Zur Übersicht

Positerra · Klimapositiv durch Humusaufbau

Humus-Förder-Programm-Zertifikate-Stiftung

Klimawandel zwingt uns zum Handeln
Das Übermaß am freigesetzten CO2 in der Atmosphäre ist maßgeblich am immer deutlicher spürbaren Klimawandel beteiligt. Gleichzeitig bedeutet Humusabbau einen stetigen Verlust unserer Lebensgrundlage.

Pionierarbeit
Motiviert durch die Pionierarbeit in der Ökoregion Kaindorf bildete sich hier in Bayern eine Gruppe von Experten, um zusammen ein Humusförderprojekt auf den Weg zu bringen. Die Gruppe besteht aus Bodenexperten, Entwicklern, Analysten, Netzwerkern, Produzenten und Privatpersonen, die sich alle der Regenerativen Landwirtschaft verbunden fühlen.


ZUKUNFT GESTALTEN
Sie sind interessiert an einer Teilnahme – als Landwirt, Unternehmen oder als Förderer? Erfahren Sie mehr auf www.positerra.de

Mitwirkende bei positerra:
Dietmar Näser | Bodenexperte gruene-bruecke.de
Tom Weseloh | Geschäftsführer
Christoph Fischer | EM-Chiemgau
Johannes Lichtmannegger | Ramsau
Prof. Dr. Klaus Gutknecht | München
Dr. Franz Ehrnsperger | Neumarkter Lammsbräu
Dierk Augustin | Bio-Apfelhof, Hamburg
Friedrich Wenz | Bodenexperte HUMUSfarming.de


Positerra-Wer-wir-sind-Klimapositiv