Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag Ackerbau im tierhaltenden Betrieb

17. Februar von 19:30 - 22:00

Ackerbau-Gammel-Barthl

Unsere Landwirtschaft effektiv UND Klimafit machen
wir Bauern nehmen unsere Zukunft selbst in die Hand

Hohe Erträge bei positiver CO2 Bilanz  –
Humus aufbauen und zukunftsfähig wirtschaften

Wie das geht?

  • Aufbereite Gülle spart Mineraldünger und baut Humus auf

Aufbereitete Gülle mit EM-aktiv, Karbosave Pflanzenkohle und RoPro-Lit Urgesteinsmehl hat eine hohe Düngewirkung. Durch ihre neue Konsistenz wird sie im wachsenden Bestand ausgebracht. Nährstoffauswaschung -ausgasung wird reduziert. Pflanzenkohle und Mikrobiologie unterstützen den Humusaufbau im Boden.

  • Krankheiten und Trockenstress über Blattbehandlung vorbeugen

Spritzungen mit Präparaten zur Pflanzenstärkung fördern die Photosynthese und die Immunabwehr der Pflanze. Sie gleichen ihren Wasserhaushalt aus und sorgen auch in trockenen Jahren für Erträge.

  • Ertragsfähigkeit des Bodens steigern durch HumusaufbauDurch die Methoden der regenerativen Landwirtschaft, wie Flächenrotte, Zwischenfrüchte, Untersaaten, Tiefenlockerung oder Mischkulturen wird Humus rasch aufgebaut. Das kompensiert CO2 und stabilisiert die Erträge auf gutem Niveau. Humusreicher Boden speichert mehr Wasser.
  • N-Nachlieferung im Boden optimieren durch Ausgleich der Bodenchemie

Eine exakte Bodenanalyse, wie Kinsey oder Albrecht, bestimmt unter Einbeziehung der Kationenaustauschkapazität (KAK) des jeweiligen Bodens genaue Bedarfsmengen an Nährstoffen und Spurenelementen. Werden diese ausgeglichen, läuft die Nährstoffnachlieferung an die Pflanze besser an.

Referenten: EM-Chiemgau, Dominik Christophel, Barthl Gammel und Hans Posch

Mehr Informationen zur Veranstaltung und den Referenten finden Sie auf unserer landwirtschaftlichen Homepage www.chiemgau-agrar.de

Details

Datum:
17. Februar
Zeit:
19:30 - 22:00

Veranstalter

EM-Chiemgau

Veranstaltungsort

Chiemgau Akademie
Högeringer Str. 25
83071 Stephanskirchen, Bayern 83071 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
08036303150