EM-Haustierpflege – gewußt wie

Katzenwohl-mit-EM-Pflege-EM-Chiemgau
1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1)

Haustiere machen viel Freude und bereichern unseren Alltag. Natürlich brauchen und verdienen sie auch unsere Aufmerksamkeit und Pflege.
Produkte auf Basis von Effektiven Mikroorganismen (EM) können auf unterschiedliche Art und Weise zur Gesundheit und zum Wohlbefinden Ihrer Haustiere beitragen.
EM-Produkte unterstützen aufbauende Prozesse, die die Vitalität von Tieren sehr unterstützen. Bei regelmäßigem Einsatz von EM bleiben die Tiere vitaler, stabiler und fidel.

Welche Bereiche können unterstützt werden?

  • Futter
  • Fellpflege
  • Stall- und Schlafplatzhygiene
  • Stressminderung

Eine stabile Darmflora stärkt das Immunsystem

Wie auch wir Menschen könen Stress, Medikamente und einseitige Ernährung die Verdauung der Haustiere beeinträchtigen. Probiotische Futterzusätze unterstützen den Darm und besiedeln ihn mit einer aufbauenden Mikrobenvielfalt.

Probiotische Futterzusätze unterstützen die Verdauung

Hier eignet sich Videlio, ein flüssiges Ergänzungsfuttermittel, das, je nach Größe des Tieres, tropfenweise dem Futter zugemengt wird.
Somit wird das Immunsystem gestärkt und Nebenwirkungen durch Medikamente (z. B. Wurmkur, Impfung, Antibiotika) werden gelindert.

Entgiftungsprozesse können durch die zusätzliche Gabe von Futterkohle unterstützt werden. Kurmäßig dem Futter zugegeben, sorgt es für beschleunigte Entgiftungsprozesse im Körper. Futterkohle (mit Zeolith) bindet Giftstoffe und unterstützt die Entschlackung.

Futter Ferment ist ein Bokashi für Kleintiere. Das Ergänzungsfuttermittel stärkt das Immunsystem. Die bei der Fermentation entstehenden Stoffwechselprodukte, wie z. B. Antioxidantien, Vitamine, Enzyme sind für das allgemeine Wohlbefinden der Tiere sehr förderlich. Vor allem die Mikroflora im Darm wird durch das fermentierte Getreide angeregt. Sehr viele der Immunzellen sind im Darm angelegt. Deshalb ergänzt das Futter Ferment jegliches Futter und kann vor allem bei außergewöhnlichen- oder Stresssituationen sehr hilfreich sein.

Das Fell ist das Spiegelbild des Gemützustands

Jedes Tier betreibt Fellpflege, die einen mehr und andere weniger. Über das Fell meint man auch die Gesundheit der Tiere beurteilen zu können. Ein Zusammenhang existiert sicherlich. Da ein schönes glänzendes Fell ein Zeichen für Vitalität ist.

EM zur Fellpflege verwenden

Bei der Fellpflege mit Effektiven Mikroorganismen wird auf der Haut der Tiere ein Mikrobenmilieu erzeugt, das schädlichen Keimen und Pilzen den Nährboden entzieht. Die Haut wird geschmeidig, Hautschuppen werden reduziert, das Fell glänzt intensiver und ist leichter kämmbar.

Katzen mögen es zumeist nicht, wenn sie angesprüht werden. Befeuchten Sie Ihre Hand mit EM-blond verdünnt und streicheln Ihre Katze damit. Das kommt nicht nur dem Fell zu gute, auch Mund und Darm bekommen eine kleine propiotische Mikrobenladung.
Viele andere Haustierarten können mit EM-blond Verdünnung (1:10 bis 3:10 eingesprüht werden. Vor allem, wenn das Fell oder Gefieder riecht weil es nass ist oder sie sich die Tiere auf dem Boden gewälzt haben, nimmt EM die Gerüche.

EM-Stallhygiene mit Wohlfühlcharakter

Ein stabiles gutes Mikrobenmilieu fördert das Wohlgefühl bei den Tieren.
Je nach Stall- und Tierart werden Boden, Wände oder Gitter regelmäßig mit EM-blond-Lösung eingesprüht. Dabei werden die Flächen mit regenerativen Mikroorganismen besiedelt, welche die Entstehung von Fäulnisherden, Gerüchen und Schimmelpilzen unterdrücken.
Pathogene Keime und Parasiten können sich unter diesen Bedingungen nur sehr schwer entwickeln.

Stall- und Schlafplatzhygiene

Sauberkeit ist nicht nur in einem Stall gefragt. Auch Futternäpfe, Liegeplätze, Decken sollten regelmässig gereinigt werden. Hier eignet sich auch EM-Mikrorein sehr gut. Es hat mehr Reinigungskraft als EM-blond Beide EM-Produkte sind ecocertifiziert und unschädlich für Mensch und Tier. Auch die Haustiere sollten nicht unbedingt die Ausdünstungen von chemischen Reinigern einatmen müssen.
Der Geruchssinn von Tieren ist oftmals stark ausgeprägt und dementsprechend leiden Hunde, Katzen und Co., wenn sie mit stark chemisch riechenden Reinigungsmittel konfrontiert werden.

In Tierheimen, Katzenpensionen, Tierhaltungen mit vielen Tieren sind EM-Mikrorein und EM-blond beliebte Reinigungsmittel. Sie reduzieren Urin und andere Gerüche, indem sie sie nicht überlagern sondern abbauen. Die EM-Reiniger haben in der Verdünnung so gut wie keinen Geruch, was sie für die Tierhaltung sehr sympathisch macht.

Die Katzen mögen es blitzeblank. Sie sind sehr reinliche Tiere. Schmutzige Katzentoiletten und Futternäpfe werden von Katzen gemieden. Ihren Anspruch kann man unterstützen, indem man in das Katzenstreu ca. 1% Bokashi-Streu mischt. Das fermentierte Getreide nimmt Gerüche und auch Feuchtigkeit sehr gut auf. Gereinigt wird die Katzentoilette mit EM-blond oder EM-Mikrorein.

Mit EM-Keramik – mehr Vitalität fürs Tier

Unterstützung findet man auch in der EM-Keramik in Form von Futternäpfen und Halsbänder mit integrierten EM-Keramikpipes. So manche Katze “besitzt” ihren Lieblings-EM-Keramikkrug. Das kann man ihr gar nicht verdenken!

EM-Keramik – feinstoffliches zur Untersützung

Hunde– und Katzennäpfe aus EM-Keramik wirken harmonisierend auf Wasser und Futter. Futter und Tränkewasser werden energetisch aufgewertet und erhalten dadurch mehr Vitalkraft.
Durch Fermentation von Ton mit EM (Effektive Mikroorganismen), EM-Keramikpulver und Manju wird die aufbauende, antioxidative und strukturierte Wirkung von EM auf den Ton übertragen. Beim Brennvorgang wird dieses Schwingungsmuster in die Keramik gebunden und dauerhaft an seine Umgebung abgegeben.

Halsbänder mit EM-Keramik Pipes – unterstützen die Abwehr von Zecken und Parasiten und stärken die Vitalität der Tiere. Die Hunde- und Katzenhalsbänder aus Paracord haben eine sehr gute Wirkung auf das Immunabwehrsystem der feinfühligen Vierbeiner. Sehr oft wird uns eine sehr gute Wirkung bestätigt. Die Tiere werden viel weniger von Zecken befallen.

Schwächliche oder oft befallene Tiere können mit Videlio (probiotisches Ergänzungsfutter) unterstützt werden. Das Fell sollte bei erhöhtem Zeckenfall 2–3 x / Woche mit EM-blond abgerieben werden.

Tier-Pflegeprodukte gezielte Pflege

Pflegeprodukte für Pfoten, Augen, Ohren, Fell und Haut können bei akuten Stresssituationen zur Beruhigung führen. Ebenso kann das EM-blond über das Fell oder Gefieder verabreicht zur Besänftigung führen.

EM-Vet-Pflegeprodukte

In EMVet Tierpflege-Produkte werden folgende Produkte eingearbeitet: EM, EM-Salz, EM-Keramik, EM fermentierte und ausgewählte Blüten- und Edelsteinessenzen.
Die zugesetzten Blütenessenzen (Bachblüten) wirken harmonisierend und unterstützen den feinstofflichen Bereich des Pflegeeinsatzes.
Diese EM-Probleme helfen bei Hautproblemen und steigern das Wohlbefinden Ihres Tieres. Hervorzuheben ist z.B. das Helpspray, das in akuten Notfällen z.B. Silvesterlärm zur Beruhigung des Tieres beiträgt.

Weitere Infos können Sie im Magazin EM-Anwendungen für Katze, Hund & Co. finden. Die Broschüre können Sie Ihrer Bestellung kostenlos beifügen oder auch kostenlos herunterladen. Bitte suchen Sie unter Magazine/ Ratgeber

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.